Die Wahl nach dem geeigneten Pelletofen kann aufgrund der Fülle an Angeboten sehr schwer fallen. Viele wünschen sich eine Übersicht über die vielen Impressionen, um die Suche etwas zu erleichtern. 

Wir haben uns in den Urwald der Pelletofenhersteller gewagt, Händler aufgesucht, getestet und verglichen um ihnen hier schließlich unsere Wahl von geeigneten Modellen namhafter Hersteller vorstellen zu können. Hier das Ergebnis unseres Pelletofen Tests, die jeweils 5 beliebtesten Modelle der einzelnen Kategorien im Überblick:

 

Der große Pelletofen Test: Ausgewählte Pelletofen bis 1500 €

 

 Modell
 
 
 
Hersteller
Abmessungen (H x B x T)
Gewicht
max. Leistung
Wirkungsgrad lt. Hersteller
Fassungsvermögen des Vorratsbehälters
Fernbedienung
Raumthermostat / -fühler
Dauerbetrieb möglich?
 Preis
 Angebot
DALIA AIR
 
 
red
91 x 46 x 49 (cm)
120 Kg
6 kW
89,1 %
20 Kg
-
optional erhältlich
 +
1328 €
E780120 ITC Simpli
 
 
Italiana Camini
92 x 51 x 55 (cm)
125 Kg
7 kW
90,1 %
15 Kg
optional erhältlich
+
-
1289 €
GP 85 
 
 
Güde
94 x 46 x 53 (cm)
81 Kg
7,5 kW 
 90 %
15Kg
+
+
+
 1489 €
DORINA 
 
 
Extraflame
89 x 51 x 54 (cm) 
91 Kg
6,2 kW
89 %
13Kg
optional erhältlich
optional erhältlich
+
1094 €
Typ 8006 
 
 
 Scandia
72 x 51 x 47 (cm)
85 Kg
6 kW
86,3 %
10 Kg
-
-
+
999 € 1299 €

 

 

Unser Testsieger: Extraflame Dorina

 

Der Pelletofen Dorina aus dem Hause Extraflame bietet einen vorprogrammierbaren Wochentimer. In Verbindung mit der automatischen Zündung erhält man so ein vollautomatisches Heizsystem und das zu einem unschlagbaren Preis in dieser Kategorie. Lediglich der Vorratstank muss hin und wieder befüllt werden. Der Vorratsraum bietet Platz für 13Kg Holzpellets mit dem man, je nach Heizstufe ca 9 – 22 Stunden durchgängig heizen kann. Luftzufuhr, Rauchabzug und Brennstoffzufuhr werden von einer zentralen Steuerplatine geregelt. Dadurch besitzt dieser Pelletofen einen Wirkungsgrad von bis zu 89%. Unser Fazit: 9/10 Punkten und somit unangefochtener Testsieger in diesem Preissegmet. Punktabzug gibt es lediglich für den vergleichsweise kleinen Pellettank.

Den leichten Allrounder gibt es in drei verschiedenen Farbvariationen: Rot(Bordeaux), Anthrazit-Schwarz(Nera) und Pergament(Pergamena)

 

 

Joomla templates by a4joomla

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.